Am 13.06.2020 fand ein Vereinsausflug auf den Spitzerberg statt. Der Flugplatz wurde von Dietrich Mateschitz übernommen und einer umfangreichen Generalsanierung unterzogen. Wir waren somit die ersten Gäste im neuen Hotel.

Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut und das Restaurant, die Schulungsräume und die Zimmer erstrahlen in neuem Glanz. Die Zeltweger Fraktion reiste über Mariazell an, aus Tirol kam eine Abordnung mit drei Super Cubs in Formation. Im Rahmen des Treffens wurde eine Vorstandssitzung abgehalten.

Am Abend fanden wir uns im Flugplatzrestaurant Icarus zu einem gemeinsamen Essen und zum Fliegertratsch ein. Besonderer Dank gilt Kathi vom Flugplatzrestaurant, das Essen war wie immer ausgezeichnet. Der Heimflug gestaltete sich für die Tiroler und Steirer spannend, standen großräumige CBs im Weg. Schlussendlich kamen alle gut nach Hause.

Hier noch ein paar Impressionen vom Vereinstreffen:

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.